Ein Pfeil als Lohn: Apache Cochise 5 - Western Alexander Calhoun

ISBN:

Published: April 21st 2015

Kindle Edition

103 pages


Description

Ein Pfeil als Lohn: Apache Cochise 5 - Western  by  Alexander Calhoun

Ein Pfeil als Lohn: Apache Cochise 5 - Western by Alexander Calhoun
April 21st 2015 | Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 103 pages | ISBN: | 4.30 Mb

Die Stagecoach war angespannt und reisefertig. Anstelle der sechs schwar-zen Pferde standen sechs braune in den Sielen. Maritoba-Jones entfernte die Keile unter den Rädern, während Ben Lindford seinen Platz auf dem Bock einnahm.Das Gewehr hielt er inMoreDie Stagecoach war angespannt und reisefertig. Anstelle der sechs schwar-zen Pferde standen sechs braune in den Sielen. Maritoba-Jones entfernte die Keile unter den Rädern, während Ben Lindford seinen Platz auf dem Bock einnahm.Das Gewehr hielt er in der Armbeuge.

Dabei warf er kurze Blicke auf die Höhenzüge und stellte mit Befriedigung fest, daß die beiden Indianergruppen verschwunden waren.Jeffords und Jim Walsh kamen aus dem Haus. Ihnen folgten die Fahrgäste, schließlich Charles Culver.

Der erste Blick der Stationsbewohner glitt hinauf zum Plateau und auf die andere Schluchtseite. Sie seufzten erleichtert, als sie nur Steine und keine Rot-häute sahen.Die Passagiere indessen wußten nichts von der Gefahr, die zu beiden Seiten des Passes lauerte. Gestärkt und erfrischt bestiegen sie die enge Kutsche, um es sich bis El Paso so bequem wie möglich zu machen.Die erste Station, die sie planmäßig anzufahren hatte, war Gilbert-Crossing, die zweite Hachita und die dritte Columbus in Neu Mexiko. Die Gesamtstrecke betrug 320 Meilen durch endlose Wüsten und karstige Gebirge mit tief eingeschnittenen Canyons.Die Fahrgäste waren eingestiegen.

Maritoba schloß den Schlag und zog die Treppe ein. Mit einem Grinsen schwang er sich auf den Kutschbock, löste die Bremse und nahm die Peitsche in die Hand. Die Stagecoach rollte durch das Tor auf die Paßstraße.Jeffords, Walsh und Charles Culver blickten ihr nach. Jeffords hatte plötzlich ein flaues Gefühl im Magen. Er legte dem kleineren Culver eine Hand auf die Schulter und sagte leise:»Mir ist gar nicht wohl in meiner Haut, Charles.

Diese Ahnung.«



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Ein Pfeil als Lohn: Apache Cochise 5 - Western":


zibase-club.com

©2013-2015 | DMCA | Contact us